• broken image

    Die Welt der Bonsai hautnah erleben!.

    Bonsai Triennale 2024

    Pillnitz / Dresden

  • Öffnungszeiten

    Freitag, 14. Juni 2024

    9.00 - 18.00 Uhr

     

    Samstag, 15. Juni 2024

    9.00 - 18.00 Uhr

     

    Sonntag, 16. Juni 2024

    9.00 - 17.00 Uhr

     

    Eintrittspreise

    Tickets sind an den Kassen des Schlossparks Pillnitz und direkt an der Orangerie erhältlich.

     

    Es gibt keinen Vorverkauf!

     

    Normal:

    6,00 € zzgl. Eintritt Schlosspark Pillnitz

     

    Ermäßigt:

    5,00 € zzgl. Eintritt Schlosspark Pillnitz

     

    Kinder bis 16 Jahre frei

  • Die Triennale in Zahlen

    3 Tage voller Erlebnisse rund um Bonsai

    ca. 80

    Bonsai aus nächster Nähe erleben

    > 1000

    Besucher

    11

    Bonsaihändler vor Ort

    3

    Länder stellen aus

    6

    Bonsai-Demonstrationen von Experten aus Tschechien, Polen und Deutschland

    + 5

    Ausstellungsführungen pro Tag - für jeden Geschmack und Erfahrungslevel etwas dabei!

  • Programm

    3 volle Tage alles rund um Bonsai - für Interessierte, Einsteiger und Fortgeschrittene!

     

    Freitag, 14.6.2024

    Führungen durch die Ausstellung

    Wir bieten unterhaltsame und informative Führungen durch die Ausstellung mit vielen Infos zu den ausgestellten Bonsais an. Ideal für alle, die gern mehr wissen wollen und Fragen haben. Die Führungen werden nicht alle ausgestellten Bonsai streifen, aber einen guten und interessanten Überblick geben.

     

    Zeiten: 11:00 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr

    Anmeldung: Für eine bessere Planung freuen wir uns über eine Anmeldung via Mail mbr.briefkasten@gmail.com oder via Formular unten. Für Kurzentschlossene besteht grundsätzlich die Möglichkeit kurzfristig zu den Führungen dazuzukommen, so lange es die Gruppengröße zulässt.

    Treffpunkt: Jeweils ca. 10 Minuten vor Start am Eingang der Ausstellung.

     

     

    Vorträge

    Die Bäume in der Ausstellung sind in der Regel bereits auf einem hohen Niveau und lange in Pflege. Eine Frage, die oft aufkommt, ist die nach dem Weg zu solch einem Baum. Um etwas Licht in das Dunkel zu bekommen, bieten wir kurze und interessante Vorträge an, die verschiedene Themen streifen - von Bonsaiportraits und Bonsaientwicklungen über Bonsai-Grundlagen bis hin zu Einblicken von Bonsai in Asien.

     

    Zeiten: 11:30 Uhr, 14:30 Uhr, 15:30 Uhr

    Anmeldung: keine Anmeldung notwendig

    Ort: Die Vorträge finden im Händlerbereich auf der Bühne statt. Sitzplätze sind vorhanden.

     

    Samstag, 15.6.2024

    Führungen durch die Ausstellung

    Wir bieten unterhaltsame und informative Führungen durch die Ausstellung mit vielen Infos zu den ausgestellten Bonsais an. Ideal für alle, die gern mehr wissen wollen und Fragen haben. Die Führungen werden nicht alle ausgestellten Bonsai streifen, aber einen guten und interessanten Überblick geben.

     

    Zeiten: 11:00 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr

    Anmeldung: Für eine bessere Planung freuen wir uns über eine Anmeldung via Mail mbr.briefkasten@gmail.com oder via Formular unten. Für Kurzentschlossene besteht grundsätzlich die Möglichkeit kurzfristig zu den Führungen dazuzukommen, so lange es die Gruppengröße zulässt.

    Treffpunkt: Jeweils ca. 10 Minuten vor Start am Eingang der Ausstellung.

     

     

    Vorträge

    Die Bäume in der Ausstellung sind in der Regel bereits auf einem hohen Niveau und lange in Pflege. Eine Frage, die oft aufkommt, ist die nach dem Weg zu solch einem Baum. Um etwas Licht in das Dunkel zu bekommen, bieten wir kurze und interessante Vorträge an, die verschiedene Themen streifen - von Bonsaiportraits und Bonsaientwicklungen über Bonsai-Grundlagen bis hin zu Einblicken von Bonsai in Asien.

     

    Zeiten: 11:30 Uhr, 14:30 Uhr, 15:30 Uhr

    Anmeldung: keine Anmeldung notwendig

    Ort: Die Vorträge finden im Händlerbereich auf der Bühne statt. Sitzplätze sind vorhanden.

     

     

    Gestaltungsdemonstrationen

    Um die Gestaltung eines Bonsai aus Rohmaterial zu zeigen, wird es verschiedene Gestaltungsdemonstrationen geben. Zuschauer können so live miterleben, wie ein Bonsai gestaltet wird und welche Maßnahmen notwendig sind, um den Bonsai auf den Weg zu bringen. Während der Demonstrationen können Fragen gestellt werden und die Demontratoren erläutern, wie sie vorgehen und warum.

     

    Demonstratoren:

    Deutschland: René Alber

    Tschechien: Milan Karpisek

    Polen: Wojciech Niemiec

     

    Zeiten: 13:00 Uhr - 16:30 Uhr

    Anmeldung: keine Anmeldung notwendig

    Ort: Die Demonstrationen finden im Händlerbereich auf der Bühne statt. Sitzplätze sind vorhanden.

     

     

    Workshop für Kinder "Mein erster Bonsai"

    Wir bieten - bei entsprechender Anzahl an Teilnehmern - einen Workshop für Kinder an, der eine kleine Einführung zu Bonsai geben wird und in dem wir mit den teilnehmenden Kindern einen kleinen Bonsai gestalten werden. Dieser Bonsai kann im Anschluss mitgenommen werden. Es muss nichts mitgebracht werden, wir stellen den Bonsai und Werkzeug zur Verfügung. Falls ein Elternteil beim Kind während des Workshops bleiben möchte, ist dies natürlich möglich.

     

    Zeit: 15:00 - 17:00 Uhr

    Anmeldung: Für eine bessere Planung ist es notwendig, die Teilnehmer vorab anzumelden! Bitte senden Sie uns eine Mail an: mbr.briefkasten@gmail.com mit den Infos zum Kind (Name, Alter). Für Kurzentschlossene besteht grundsätzlich die Möglichkeit kurzfristig an diesem Workshop teilzunehmen, so lange es die Gruppengröße zulässt.

    Treffpunkt: Jeweils ca. 10 Minuten vor Workshopbeginn am Eingang der Ausstellung. Wir gehen dann gemeinsam zum Workshop.

    Kosten: 25 € pro Teilnehmer (Der Preis ist inkl. eines kleinen Bonsais zum mitnehmen) - Die Bezahlung erfolgt vor Ort in bar.

     

    Sonntag, 16.6.2024

    Führungen durch die Ausstellung

    Wir bieten unterhaltsame und informative Führungen durch die Ausstellung mit vielen Infos zu den ausgestellten Bonsais an. Ideal für alle, die gern mehr wissen wollen und Fragen haben. Die Führungen werden nicht alle ausgestellten Bonsai streifen, aber einen guten und interessanten Überblick geben.

     

    Zeiten: 11:00 Uhr, 14:00 Uhr, 15:00 Uhr

    Anmeldung: Für eine bessere Planung freuen wir uns über eine Anmeldung via Mail mbr.briefkasten@gmail.com oder via Formular unten. Für Kurzentschlossene besteht grundsätzlich die Möglichkeit kurzfristig zu den Führungen dazuzukommen, so lange es die Gruppengröße zulässt.

    Treffpunkt: Jeweils ca. 10 Minuten vor Start am Eingang der Ausstellung.

     

     

    Vorträge

    Die Bäume in der Ausstellung sind in der Regel bereits auf einem hohen Niveau und lange in Pflege. Eine Frage, die oft aufkommt, ist die nach dem Weg zu solch einem Baum. Um etwas Licht in das Dunkel zu bekommen, bieten wir kurze und interessante Vorträge an, die verschiedene Themen streifen - von Bonsaiportraits und Bonsaientwicklungen über Bonsai-Grundlagen bis hin zu Einblicken von Bonsai in Asien.

     

    Zeiten: 11:30 Uhr, 14:30 Uhr, 15:30 Uhr

    Anmeldung: keine Anmeldung notwendig

    Ort: Die Vorträge finden im Händlerbereich auf der Bühne statt. Sitzplätze sind vorhanden.

     

     

    Gestaltungsdemonstrationen

    Um die Gestaltung eines Bonsai aus Rohmaterial zu zeigen, wird es verschiedene Gestaltungsdemonstrationen geben. Zuschauer können so live miterleben, wie ein Bonsai gestaltet wird und welche Maßnahmen notwendig sind, um den Bonsai auf den Weg zu bringen. Während der Demonstrationen können Fragen gestellt werden und die Demontratoren erläutern, wie sie vorgehen und warum.

     

    Demonstratoren:

    Deutschland: n.n.

    Tschechien: Lukáš Nehyba

    Polen: Marek Gajda

     

    Zeiten: 13:00 Uhr - 16:30 Uhr

    Anmeldung: keine Anmeldung notwendig

    Ort: Die Demonstrationen finden im Händlerbereich auf der Bühne statt. Sitzplätze sind vorhanden.

     

     

    Workshop für Kinder "Mein erster Bonsai"

    Wir bieten - bei entsprechender Anzahl an Teilnehmern - einen Workshop für Kinder an, der eine kleine Einführung zu Bonsai geben wird und in dem wir mit den teilnehmenden Kindern einen kleinen Bonsai gestalten werden. Dieser Bonsai kann im Anschluss mitgenommen werden. Es muss nichts mitgebracht werden, wir stellen den Bonsai und Werkzeug zur Verfügung. Falls ein Elternteil beim Kind während des Workshops bleiben möchte, ist dies natürlich möglich.

     

    Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr

    Anmeldung: Für eine bessere Planung ist es notwendig, die Teilnehmer vorab anzumelden! Bitte senden Sie uns eine Mail an: mbr.briefkasten@gmail.com mit den Infos zum Kind (Name, Alter). Für Kurzentschlossene besteht grundsätzlich die Möglichkeit kurzfristig an diesem Workshop teilzunehmen, so lange es die Gruppengröße zulässt.

    Treffpunkt: Jeweils ca. 10 Minuten vor Workshopbeginn am Eingang der Ausstellung. Wir gehen dann gemeinsam zum Workshop.

    Kosten: 25 € pro Teilnehmer (Der Preis ist inkl. eines kleinen Bonsais zum mitnehmen) - Die Bezahlung erfolgt vor Ort in bar.

  •  

    Unterstützer und SPonsoren

    Wir danken allen, die es möglich machen, ein Event wie dieses stattfinden zu lassen!

    broken image

    ca. 50 fleißige und ehrenamtliche Helfer und Helferinnen

    Die Triennale ist nur möglich, wenn viele Leute mit anpacken. Die Triennale findet bereits zum vierten Mal in Pillnitz statt und wäre ohne die bonsaiverrückten Mitglieder des Mitteldeutschen Bonsai Regionalverband und dessen Arbeitskreise nicht möglich. Daher möchten wir hier an dieser Stelle zuerst vor allen ihnen danken. Die Mitglieder kommen aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt und sorgen mit ihrer Zeit, Engagement und Exponaten dafür, dass die Triennale so stattfinden kann.

    broken image

    Schloss Pillnitz

    Die Kooperation mit dem Schloss Pillnitz hat inzwischen Tradition und funktioniert bestens. Wir danken hier für die gute Zusammenarbeit!

    broken image

    Bonsai Club Deutschland

    Der Bonsai Club Deutschland vereint die regionalen Bonsaivereine in Deutschland und ist als Dachorganisation zur Förderung von Bonsai in Deutschland aktiv. Die regionalen Vereine werden aktiv durch verschiedene Aktivitäten unterstützt.

    broken image

    SAidung - der Bonsaidünger

    Saidung ist einer der bekanntesten Bonsai-Dünger in Europa und unterstützt die Triennale als Sponsor und wird auch im Händlerbereich zu erwerben sein.

    broken image

    Bonsaigarten Linda

    Der Bonsaigarten Linda ist spezialisiert auf einheimische Rohware und wird als Händler auf der Triennale dabei sein.

    broken image

    OYAKI-Bonsai

    OYAKI-BONSAI ist ein Bonsai-Händler aus Ganzlin und wird mit einem ausgewählten Sortiment als Händler auf der Triennale dabei sein.

    TK-Bonsaipots

    tk-bonsaipots ist ein junges Töpferpärchen aus München, die seit einigen Jahren Bonsaischalen herstellen und verkaufen. Wir freuen uns, sie als als Händler bei uns begrüßen zu dürfen.

    broken image

    Bonsaizentrum Vaclav Novak

    Vaclav Novak ist ein erfahrener Bonsaigestalter und Händler aus Tschechien. Er ist seit Jahren ein gern gesehener Gast bei Workshops und Ausstellungen. Er ist ebenfalls Händler da.

    broken image

    Bonsaizentrum Libcany

    Das Bonsaizentrum Libcany ist ein gut sortierter Bonsaihändler aus Tschechien mit einem breiten Angebot. Er wird ebenfalls im Händlerbereich anzutreffen sein.

    Karina Bilgett

    Karina töpfert seit vielen Jahren nebenbei und ist ein aktives Mitglied im Mitteldeutschen Bonsai Regionalverband. Wir freuen uns, dass Sie dabei ist.

    Tischlerei - Frank Iwaszkiewicz

    Frank ist ein Berliner Tischler und Bonsai-Enthusiast, der hochwertige Bonsai-Tische und Draht-Kisten baut. Wir freuen uns, dass er dabei ist.

    Bonsaigarten Marek Gajda

    Marek ist ein Bonsaihändler aus Warschau, der ein treuer Partner der Triennale ist. Er wird zudem als Demonstrator auftreten und als Händler einen Stand haben.

  • Haben Sie Fragen zur Triennale?

    Haben Sie keine Angst, schreiben Sie uns einfach!

    Wir freuen uns!